Einheitliches Projektauftragsverfahren

Ein vergleichbares Szenario …

„Zeig mir wie dein Projekt beginnt – ich sage dir wie es endet! Es gibt keinen definierten und standardisierten Prozess zum Start eines Projektes. Jedes Projektteam macht es daher so gut es kann. Die Folgen sind fehlende Transparenz über den Projektstatus, Reibungsverluste durch wiederholte Einarbeitung, Kommunikationsprobleme …
So werden die Weichen zu Beginn oft schon nicht richtig gestellt.

Mein Handlungsbedarf…

Sie möchten den Projektlebenszyklus von der Projektidee bis zum erfolgreichen Start des Projektes abstimmen und als gemeinsame Orientierung etablieren! Ein einheitliches Projektauftragsverfahren soll von allen Projekten durchlaufen werden. Die Fragen der Machbarkeit, Risiken und Wirtschaftlichkeit sollen so früh wie möglich beantwortet werden. Sie möchten sicherstellen, dass alle Projekte ihre Hausaufgaben machen.

Wie wir sie nach sorgfältiger Auftragsklärung unterstützen können …

Wir schaffen mit den Mitarbeitenden in ihrer Projektlandschaft die Grundlage für einen definierten und wiederholbaren Projektstart. Anhand eines Projektauftragsformulars beantworten wir die Fragen nach dem Beitrag zum Unternehmenserfolg, den Projektzielen, und den benötigten Ressourcen. Die Grundlagen für den Projekterfolg werden gelegt. Ihre Projektleitungen und Mitarbeitenden werden mit den Grundlagen des Projektmanagements vertraut gemacht. Optional: Weiterentwicklung zu einer vollständigen und maßgeschneiderten Projektmanagementinfrastruktur.

Unsere Kompetenz und Erfahrung … vergleichbare Situationen

Wir haben für sie einen Projektbericht bereitgestellt, welcher ihnen einen möglichen Weg zu einem einheitlichen Projektauftragsverfahren aufzeigt. Gerne können sie uns auch direkt kontaktieren.

Weitere Situationen

Sinnvolle Werkzeugunterstützung

Ein vergleichbares Szenario … Sinnvoller Einsatz eines PPM Tools Auswahl und Einführung eines Projektmanagement-Werkzeugs für die effektive Gestaltung der Projektarbeit. „A fool with a tool is still a fool“. Mein Handlungsbedarf… Sie suchen ein PPM Tool, welches ihre Art der Projektarbeit unterstützt. Sie verstehen Projekte als strategisches Werkzeug der Unternehmensführung

Situation ansehen

Einheitliches Projektauftragsverfahren

Ein vergleichbares Szenario … „Zeig mir wie dein Projekt beginnt – ich sage dir wie es endet! Es gibt keinen definierten und standardisierten Prozess zum Start eines Projektes. Jedes Projektteam macht es daher so gut es kann. Die Folgen sind fehlende Transparenz über den Projektstatus, Reibungsverluste durch wiederholte Einarbeitung, Kommunikationsprobleme

Situation ansehen

Individuell zugeschnittene Hilfe gesucht!

Ein vergleichbares Szenario … Ihre Projektmanagementprozesse und Infrastruktur sind ausgereift. Die im Projekt eingesetzten Methoden und Tools haben sich bewährt. Mein Handlungsbedarf… Sie suchen individuelle externe Unterstützung in der Kompetenzentwicklung Ihrer Mitarbeitenden – keine Standardschulung! Sie sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert. Wie wir sie nach sorgfältiger Auftragsklärung unterstützen können

Situation ansehen

Unerfahrene Projektleitung

Ein vergleichbares Szenario … Ihr Projekt ist komplex und kritisch. Die Projektleitung ist fachkompetent und engagiert – jedoch noch unerfahren in Projekten dieser Art. Ein Misserfolg ist keine Option! Mein Handlungsbedarf… Unterstützung, Coaching des aktuellen Projektleiters Absicherung kritischer Situationen Wie wir sie nach sorgfältiger Auftragsklärung unterstützen können … Wir stellen

Situation ansehen

Unzureichende Projektmanagement-Infrastruktur

Ein vergleichbares Szenario … Projektmanagementmethoden, die in der Projektpraxis Sinn machen und funktionieren. Projektmanagement-Werkzeuge die einen Nutzen für das Projekt stiften und kein Selbstzweck sind. Mein Handlungsbedarf… Ausbau und Weiterentwicklung der PM-Infratruktur Konzeption und Implementierung eine PMO Qualifizierung des Mitarbeiters Wie wir sie nach sorgfältiger Auftragsklärung unterstützen können … Gemeinsam

Situation ansehen

Abgestimmtes gemeinsames Vorgehen fehlt!

Ein vergleichbares Szenario … Sie nutzen seit Jahren die Organisationsform Projektmanagement um ihre Unternehmensziele zu erreichen. Das Vorgehen und die eingesetzten Methoden und Tools liegen im Verantwortungsbereich der jeweiligen Projektleitung. Einen gemeinsamen Standard gibt es nicht. Das führt dazu, dass die Qualität der Projektergebnisse individuell von der jeweiligen Projektleitung abhängig

Situation ansehen

Machen wir die richtigen Projekte richtig?

Ein vergleichbares Szenario … Neue Aufgaben sollen in Projektform realisiert werden. Machen Sie die richtigen Projekte? Machen sie diese richtig? Haben sie die Kapazitäten zur erfolgreichen Realisierung? Mein Handlungsbedarf… Projektmanagement ist ein strategisches Instrument der Unternehmensführung. Es erfordert einen transparenten Projektpriorisierungsprozess sowie klar definierte Rollen und Verantwortung. Die erfolgreiche Umsetzung

Situation ansehen

Zu viele parallele Projekte – Mitarbeitende am Limit

Ein vergleichbares Szenario … Aktuell laufen viele Projekte unter hohem Erfolgs- und Termindruck. Ihre Mitarbeitenden arbeiten engagiert, aber am Limit. Neben ihrer Linientätigkeit arbeiten sie in mehreren Projekten parallel. Transparenz, welche und wieviel Stunden im Projekt geleistet werden, besteht nicht. Somit sind auch die tatsächlichen Projektkosten unklar. Ein aussagekräftiger Abschluss

Situation ansehen

Lernen im Projekt

Ein vergleichbares Szenario … Sie benötigen für die Projektpraxis weitere qualifizierte Mitarbeitende. Die Führungskräfte in den Projektleitungsgremien haben nur wenig praktische Projekterfahrung, sollen jedoch die Geschicke des Unternehmens und der Projekte leiten. Des Weiteren hat die Anzahl der Projekte im vergangenen Jahr stark zugenommen, sodass es nicht einfach ist, kompetente

Situation ansehen

Keine Zeit für Lernen

Was wir für Sie tun können… Ein vergleichbares Szenario … Der Termindruck im Projekt lässt es nicht zu, die Projektmitarbeitenden zu einem Seminar zu schicken. Mein Handlungsbedarf… Die bisherige Projektarbeit hat jedoch gezeigt, dass das Projektteam wenig Erfahrung in Projektarbeit, Methoden und Techniken des Projektmanagement hat. So bleiben viele Möglichkeiten

Situation ansehen

Im Projekt stimmt was nicht

Was wir für Sie tun können… Ein vergleichbares Szenario … Ihre Intuition – also ihre Erfahrung – signalisiert: „Im Projekt stimmt was nicht“. Und in der Vergangenheit lagen sie meist richtig mit ihrer Einschätzung Mein Handlungsbedarf… Die Projektleitung ist keine objektive Quelle. Sie benötigen einen externen, erfahrenen und kompetenten Projektmanager

Situation ansehen