ARBEITSPROBE

Workshop „Erfolgreich durch Bewegung und Strategie“

Inhalt

Ausgangssituation

Die Manager des Produktvertriebs sind über das gesamte Bundes­gebiet verteilt. Die Hälfte dieser Führungskräfte ist neu im Team und sollen integriert werden. Einige kennen sich bisher nur von telefonischen Kontakten. Der Leiter aus der Unternehmenszentrale wird im Workshop die Grundzüge der neuen Strategie für das kom­mende Geschäftsjahr vorstellen. Die Geschäftsstrategie soll im Workshop konkretisiert und das weitere Vorgehen soll geplant und abgestimmt werden. Die Strategie kann nur durch ein schlagkräftiges und gut „funktionie­rendes Team“ umgesetzt werden. Durch die Zusammenarbeit im Workshop sollen die Grundlagen dafür geschaffen werden.

Wie sind wir vorgegangen?

Die Workshopziele und die fachlichen Inputs zur Strategieentwick­lung stimmen wir mit der Business-Unit-Leitung ab. Die grobe Agenda wird mit der persönlichen Einladung an alle Teilnehmer ver­sandt. Der besondere Stellenwert der Veranstaltung wird in Ge­sprächen mit den Teilnehmern kommuniziert. Im Workshop arbeiten wir im „Tandem“ mit Indoor- und Outdoor-Elementen. Durch die Arbeit mit zwei Workshopleitern steht dem Team ein reichhaltiges Angebot unterschiedlicher Erfahrungen und Perspektiven zur Verfügung. Dieses wird für den persönlichen Lernprozess und die Reflexion des gemeinsamen Arbeitsprozesses genutzt. Die Teilnehmer steigen „bewegt“ in den Workshop ein. Dieser Im­puls entspricht der Dynamik des kommenden Geschäftsjahres. In­puts zur Strategie wechseln sich ab mit intensiven Gruppenarbeiten und Diskussionen. Die Teambildung bekommt ausreichend Raum durch Outdoor-Übungen, die auf die Gruppe und das Thema abge­stimmt sind. Ergänzend machen wir jeweils zum Tagesbeginn ein offenes sportliches Angebot.
Die Arbeit mit dem Team gestalten wir nach unserem Ansatz des aufgabenorientierten Coachings.

Was haben wir erreicht?

Die neuen Mitarbeiter sind in das Team integriert. Durch die inten­sive Zusammenarbeit und mit viel Freude und Spaß haben die Teil­nehmer in den zwei Tagen ein neues Gemeinschaftsgefühl ent­wickelt. Die Strategie für das neue Geschäftsjahr ist in konkrete Ak­tivitäten „übersetzt“. Jeder Mitarbeiter kennt seine Rolle und Ver­antwortung in der Zusammenarbeit. P.S.: Das in diesem Workshop geplante Geschäftsjahr wurde erfolg­reich abgeschlossen.

Wir arbeiten im Team!

Was wir für Sie tun können!

Sichern Sie sich diesen Projekterfahrungsbericht.

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie zurück. In einem Telefonat diskutieren wir die Übertragbarkeit auf Ihre Situation.

Papier und elektronische Dokumente können nicht die Reichhaltigkeit eines persönlichen Gesprächs ersetzen. Indem wir uns über Ihr Anliegen unterhalten, entstehen neue Ideen. Konstruktive Handlungsmöglichkeiten in Ihrem Projekt werden offenbar. Oft entstehen in wenigen Minuten eines guten Gesprächs Informationen, die auch viele Dokumentseiten nicht enthalten können.

Zögern Sie nicht, und rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf ein interessantes Gespräch!

Sie möchten mehr dazu Erfahren?

Vereinbaren Sie noch Heute einen Termin mit uns

Workshop: „Abstimmung IT-Strategie“

Ausgangssituation Das IT-Dienstleistungsunternehmen hat aufgrund der Markt­entwicklung eine neue IT-Strategie entwickelt. Sämtliche  bisherigen Host- und PC-basierten Dienstleistungen sollen zukünftig über das Internet angeboten werden. Die

Zum Artikel »