ARBEITSPROBE

Projekt “Vertragsverwaltung neu entwickeln”

Inhalt

Ausgangssituation

Die Vertragsverwaltung für eine Versicherung (Sparte) soll neu ent­wickelt werden. Der Projekterfolg ist als Voraussetzung für den Fortbestand der IT-Abteilung gesetzt.
Das Projekt befindet sich jedoch erneut in einer äußerst kri­tischen Situation (Projektkrise). Das Team steht unter hohem Druck. Nach vorzeitiger Beendigung des „Vorgängers“ wurde das Projekt wieder aufgesetzt und befindet sich nach kurzer Zeit erneut in einem kritischen Status – der Projekterfolg ist erneut gefährdet. Das Projektteam ist unerfahren im geforderten objektorientierten Entwicklungsansatz und im Projekt- und Qualitätsmanagement. In der Unternehmensleitung wird der Projekterfolg mit dem Fortbestand des IT-Bereichs verknüpft.

Wie sind wir vorgegangen

Wir unterstützen das Team methodisch und gestalten den Arbeits­prozess im Projekt durch aufgabenorientiertes Coaching und Moderation. Mit einem gemischten Team von Mitarbeitern aus Fachbereich und IT erarbeiten wir eine detaillierte Situations- bzw. Problemanalyse. Dabei messen wir dem Umfeld besondere Bedeutung bei. Das gesamte Projektteam arbeitet in einem mit der erforderlichen Infrastruktur ausgestatteten Projektraum, um die notwendigen Kommunikationswege kurz zu halten. Wir erarbeiten gemeinsam das fachliche OOA-Modell der Anwendung und stimmen dieses sukzessive mit dem Team der Anwendungs­entwickler ab. Daraus entsteht mit der Zeit ein gemeinsames OOD-Modell. Zur Absicherung der Ergebnisse werden zahlreiche Workshops mit Fachbereichsmitarbeitern und dem Auftraggeber sowie mit angrenzenden Projekten durchgeführt. Durch fachliches Coaching entwickelt das Team Handlungs­kompetenz in einem projektbezogenen Vorgehen zur objekt­orientierten Analyse und Design. Neben der inhaltlichen Arbeit spielen die Teamentwicklung und die Ausbildung von Multi­plikatoren für Folgeprojekte eine große Rolle. Der Projektleiter und der Gesamtprojektleiter werden von uns im Projekt- und Qualitätsmanagement unterstützt.

Wir arbeiten im Team!

Im Team erfolgreich zum Projekterfolg

Was haben wir erreicht?

Das Projekt wird im Rahmen der veranschlagten Laufzeit erfolgreich beendet. Die Einführung des Produkts verläuft zur vollen Zufriedenheit von Auftraggeber und Anwendern. Das Team und die Projektleitung haben wichtige Erfahrungen in der neuen Softwaretechnologie gemacht, die umgehend in Folgeprojekten umgesetzt und weiter vertieft werden. Diese Technologie bildet die Basis für weitere, vielfach größere Projekte. Sie wird als Basis für die Definition eines Softwareentwicklungsprozesses für Folgeprojekte verwendet. Das Softwareprodukt wird externen Geschäftspartnern präsentiert und wird öffentlich prämiert. Die Projektziele sind erreicht, und der Fortbestand der internen IT ist gesichert.

Was wir für Sie tun können!

Sichern Sie sich diesen Projekterfahrungsbericht.

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie zurück. In einem Telefonat diskutieren wir die Übertragbarkeit auf Ihre Situation.

Papier und elektronische Dokumente können nicht die Reichhaltigkeit eines persönlichen Gesprächs ersetzen. Indem wir uns über Ihr Anliegen unterhalten, entstehen neue Ideen. Konstruktive Handlungsmöglichkeiten in Ihrem Projekt werden offenbar. Oft entstehen in wenigen Minuten eines guten Gesprächs Informationen, die auch viele Dokumentseiten nicht enthalten können.

Zögern Sie nicht, und rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf ein interessantes Gespräch!

Sie möchten mehr dazu Erfahren?

Vereinbaren Sie noch Heute einen Termin mit uns

Workshop: „Abstimmung IT-Strategie“

Ausgangssituation Das IT-Dienstleistungsunternehmen hat aufgrund der Markt­entwicklung eine neue IT-Strategie entwickelt. Sämtliche  bisherigen Host- und PC-basierten Dienstleistungen sollen zukünftig über das Internet angeboten werden. Die

Zum Artikel »